Login
08.01.2008

Mehr Transparenz im Objekt-Admin

Die Objektauflistung im Objekt-Admin zeigt nun an, ob zu einem Objekt eine Content-Seite hinterlegt ist. Dabei wird unterschieden:

hat veröffentlichte Seite
hat unveröffentlichte Änderungen
hat keine veröffentlichte Seite

Ausserdem ist es nun möglich, ein Objekt manuell und gezielt online und offline zu schalten. Das ist hilfreich, um etwa Artikel vorzubereiten, die erst später veröffentlicht werden sollen. Offline-geschaltete Objekte werden durch ein rotes  Symbol gekennzeichnet.